— 24. Januar 2010 16:54

Online-Touristiker beim TourismusCamp 2010

Die Touristiker diskutierten am 23. und 24. Januar beim TourismusCamp 2010 in Eichstätt zum dritten mal hauptsächlich über Strategien im Internet.

Uwe Frers von TripsByTips hatte im Vorfeld gefragt “Wer fährt eigentlich zum TourismusCamp?” Die Antworten waren vielfälltig:

Auch wenn es stets kritische Stimmen gibt, ob das Camp den Teilnehmern wirklich hifreich sein kann: Die Berliner Online-Touristiker machten sich daraufhin mit einem Kleinbus (Berlin-Eichstätt-Express) gemeinsam auf den Weg.

Neben spannenden Gesprächen und Networking scheint der Event allen Spaß gemacht zu haben, worauf auch die spontane Gründung der Touristiker-Band “The Russian Ice Divers” am hinweist, die am Abend ihren ersten großen Auftritt hatten.

Wir mußten den spannenden Event leider per Livestream und Twitterwall verfolgen.

  • Share this post:
  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • Digg

Leave a Reply

— required *

— required *

*