Highlight auf der CES in LasVegas: Designstudie F015 von Mercedes

Automatisiertes Fahren als "Next Big Thing" auf der CES 2015
egotrends.de
egotrends.de

Der Wagen sieht nicht nur von außen ziemlich futuristisch aus, sondern ist vor allem innen anders als normale Limousinen: Die vorderen Sitze lassen sich nach hinten drehen, es gibt ein Bediensystem ohne Knöpfe, das mit virtuellen Elementen, mit Gesten- und Blicksteuerung spielt. Der silberne Prototyp kam nach einer Tour durch die Wüste und über die Hotel-Meile von Las Vegas auf die Bühne gerollt. Und nicht nur Mercedes konnte in Las Vegas etwas präsentieren, auch Audi, BMW und VW hat seine Modelle vorgestellt. Eines ist auf jeden Fall nach dieser Messe klar: "Automatisiertes Fahren ist das 'next big thing. Die Technik wird die individuelle Fortbewegung revolutionieren." IT-Innovationen haben offensichtlich das Potenzial, das Auto der Zukunft neu zu definieren. Vernetzung und autonomes Fahren sind die zentralen Trends der Zukunft und die Lösungen sind bereits in greifbarer Nähe.

 

 

 

 

disabledblock

 

disabledblock