McLaren 12C Spider in Pebble Beach präsentiert

McLaren Automotive präsentiert das zweite Modell seiner wachsenden Modell-Palette, den neuen 12C Spider, am letzten Wochenende erstmals der Öffentlichkeit. Beim renomierten Pebble Beach Concours d'Elegance wurde Der 12C Spider enthüllt.
McLaren MP4 12C
McLaren MP4 12C Spider

Der 12C Spider ist mit einem High-Power-Motor, 616 PS, einem 3,8-Liter-V8-Twin-Turbo-Motor, dem 7-Gang SSG Doppelkupplungsgetriebe, einem "Retractable Hard Top" (RHT) Faltdach und einem Kohlenstoff-MonoCell Chassis ausgestattet.

 

Der neue 12C Spider wird zunächst für 265.750 USD in den USA erhältlich sein. Der 12C kann ab sofort bei McLaren Einzelhändlern weltweit bestellt werden. Die ersten Auslieferungen an Kunden sind für Anfang nächsten Jahres geplant.

 

Hinter Fahrer und Beifahrer sitzt ein Heckscheibe, die auch elektronisch abgesenkt und angehoben werden. Dies fungiert als Windabweiser minimiert Störung des 12C Spider Insassen. Mit dem Dach kann die Heckscheibe abgesenkt werden, so dass der Sound des 12C Spider V8-Twin-Turbo-Motor, die Kabine auf Wunsch jederzeit zu flutet.

 

Zusätzlich zum 12C Spider wurde der 12C GT3 Can-Am Edition, eine Konzeptstudie von McLaren vorgestellt.

 

McLaren ist ein Kohlefaser-Pionier. Im 1992, hat der McLaren F1 den Geschwindigkeits-Weltrekord für ein Serienfahrzeug erreicht Der Mercedes-Benz SLR McLaren war das meistverkaufte Kohlefaser Auto seiner Preisklasse.

disabledblock

 

disabledblock