Sebastian Vettel freut sich über seinen vorzeitigen Weltmeistertitel

Sebastian Vettel freut sich über seinen vorzeitigen WM-Sieg. Mit dem 3. Platz beim Formel-1-Rennen in Japan am 9. Oktober 2011 machte der 44 jährige schon im viert-letzten Rennen der Saison seinen WM-Sieg klar.

Damit holte er den Titel zum 2. Mal in Folge und ist damit jüngster Doppelweltmeister in der Renngeschichte der Formel 1.

Mit ihm freuen sich unter anderem aber auch die Sponsoren Red Bull und der Rennbahnhersteller Carrera.

Letzterer hat auch die Vettel Gegner Ferrari F 10 das ehemaligen Weltmeisters Fernando Alonso und einen McLaren Mercedes im Programm.

disabledblock

 

disabledblock